IC 2118
© SDSS / Sloan Digital Sky Survey
 

 
IC 2118
RA: 05 04 55.44 Dec: -07 15 56.27 (J2000)
 
 
Reflexionsnebel
Sternbild:    Eridanus
 
 
Rotverschiebung:            -
Entfernung:           1000 Lj
 
 
Durchmesser in arcmin:   -'
Durchmesser:       - Lj
 
 
Absolute Helligkeit:        -M
Scheinbare Helligkeit:     13 m
 
 
Entdeckt: -
-
 
 
Teleskop: -
Jahr: -
 

 
 
 
 
Das Bild wurde mit Bezug zum Aladin Sky Atlas nach Norden ausgerichtet.
Die Angaben entsprechen der Nasa-MAST- oder NED- Datenbasis. Ho=74,2
 
 
 
 
 
Bemerkungen zum Bild: IC 2118 | Witch Head Nebula

Das Bild der Astronomy Picture of the Day zeigt den Reflexionsnebel IC 2118 des Index Catalogue von Johan Ludvig Emil Dreyer im Sternbild Eridanus.



Zugegeben es ist schwer auf diesem Bild einen Hexenkopf zu entdecken, aber die Hexe steht auch auf dem Kopf. IC 2118 ist ein Reflexionsnebel der im Sternbild 'Fluß Eridanus' liegt. Er wird von dem Stern Rigel des Sternbilds Orion angestrahlt und reflektiert dessen Licht. Rigel leuchtet noch links über die Kante des Bildes.
In den Gasen von IC 2118 sind Sauerstoff und Stickstoff enthalten, die insbesondere das blaue Licht des Sterns reflektieren.
Wie die Bilder des Sternbilds Orion zeigen scheint der Nebel den westlichen Grenzbereich des Orionnebels zu markieren. Er liegt an dem Ende von Barnard's Loop einem Emissionsnebel der großräumig den Orionnebel umgrenzt.
 
 

siehe auch: Das Sternbild Orion

 
 
Hilfsmittel
 

Astro.GoBlack.de