© NASA Dawn, 07.2011
 
 

 

Vesta

Asteroid, Nr.: 4

 

 

Globus

im Mars-Jupiter Asteroidengürtel

 

 

 

 

 


 
 
 
 
Das Bild wurde mit der 'Framing Kamera' der Raumsonde Dawn im Juli 2011 aufgenommen. Es zeigt den 'Main Belt' Kleinplaneten Vesta, der 110 Millionen km von der Erde entfernt ist und einen Durchmesser von 573 × 557 × 446 km besitzt. Bei der Aufnahme ist die Raumsonde etwa 5.200 km von dem Planetoiden entfernt.

Interessant ist auch die Herkunft der Kamera. Sie wurde unter der Führung des Max Planck Insitituts für Sonnensystemforschung in Katlenburg-Lindau bei Göttingen mit der Unterstützung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und in Zusammenarbeit mit dem Institut für Datentechnik und Kommunikationstechnik der Universität in Braunschweig entwickelt.
 
 
 
 
 

Astro.GoBlack.de