Planet: Uranus - Mond: Titania
Uranus, Allgemeine Beschreibung
Uranus Datenblätter
 

 

Titania, der vierte Uranusmond, der in einer Entfernung von 435.800km über dem Planeten schwebt besitzt einen Durchmesser von etwa 1578km. Er umkreist Uranus in 8,7 Tagen. Seine Oberfläche zeigt neben Kratern einige grabenähnlicher Erscheinungen. Wie bei allen anderen Uranusmonden kann über seinen inneren Aufbau nur spekuliert werden, seine ebenfalls geringe Dichte von 1,71 g/cm³ lässt jedoch vermuten, dass auch dieser Mond zu einem sehr grossen Teil aus Eis besteht mit Anteilen von Gestein. Zumindest die obere Schicht könnte aus Methaneis bestehen. Titania reflektiert mit einer Albedo von 0,274 etwas mehr als 1/5 der einfallenden Lichtmenge, was für einen Mond aus Eis wenig erscheint und auf dunklen Staub auf der Oberfläche hinweist. Es ist unbekannt welches Material vorliegt, man vermutet chemisch verändertes Methaneis. Die Vojager 2 -Bilder aus dem Jahr 1986 von Titana sind wegen seiner Entfernung von geringer Auflösung aber die ersten und einzigen, die von diesem Mond existieren.

 

 

Größe

Einheit

Titania

 

 

Entfernung v. Planeten, mittel

km

435.800

 

 

Umlauf, sideral

d

8,706

 

 

Winkel der Bahnebene

Grad

0,10

 

 

Exzentrizität

 

0,0022

 

 

Radius

km

788,9

 

 

Masse

1020 kg

35,27

 

 

Dichte, mittel

kg/m³

1,710

 

 

Albedo, geometrisch

 

0,27

 

 

Helligkeit, absolut

1 AE

-

 

 

Gravitation

m/s²

-

 

 

Fluchtgeschwindigkeit

km/s

-

 

 

Scheinbare Helligkeit in Opposition

 

-

 

 

Datenquelle: http://nssdc.gsfc.nasa.gov/planetary/planetfact.htm


 

Astro.GoBlack.de