© unbekannt
 
 

 

Erde Oberfläche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
 
 
 
Sie ist uns so ungemein bekannt, meinen wir .. und doch birgt sie noch so viele Geheimnisse. Wir haben sie im Griff, meinen wir .. und doch besiegt sie uns täglich.
Das Bild zeigt die Aufwölbung von Gebirgen und erodierte Gesteinsmassen, so wie sie Bilder von anderen Planeten auch zeigen. Aber alles eingehüllt in eine Atmosphäre aus blau leuchtendem Sauerstoff- und Stickstoffgas. Dazwischen Wasser, Pflanzen, Tiere .. der Planet auf dem wir leben dürfen, .. die Erde.

Das Bild zeigt zudem drei Lebewesen der Gattung Homo Sapiens, was wissender Mensch bedeutet. Sie holen gerade Wasser, dem Geburtsort dessen was sie »Leben« nennen und dem wichtigstes Elixier für das Überleben dieser manchmal laufenden, sich selber reproduzierenden Materieform, die auf dem Element Kohlenstoff (C) basiert und dessen Verbindungen viele Tröpfchen aus Wasser -H2O umhüllen.

Doch was ist es, was uns und den anderen, winzigsten bis riesenhaften 'Wassersäcken' das Laufen lehrt, es ermöglicht, sich nach Bauplänen aus dem Baukasten der Chemie zu reproduzieren? Was ist es das Leben?

Ich finde, erst wenn du das weißt Mensch, du Säugetier aus dem Kreis der selbst ernannten Primaten, die sich täglich in 'wichtigen' Kriegen zerstümmeln und ermorden, sich verheerender vermehren als es die belächelten Lemminge tun und alles koexistente Leben dieser Erde als minderwertig ansehen, erst wenn du das weißt Mensch und es zu ehren gelernt hast, dann könntest Du Dich als 'weise' bezeichnen.
 
 
 
 

Astro.GoBlack.de