© NASA, Cassini, 2006
 
 

 

Erde und Mond

 

 

 

Von Saturn aus gesehen

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Das obige Bild aus dem Jahr 2006 zeigt rechts die inneren Ringe des Planeten Saturn, die sich weit in den Raum hinaus fortsetzen. Das Bild zeigt zudem zwei winzige Pünktchen, die nicht vom Staub auf dem benutzten Monitors überlagert werden sollten, da sie sonst nur schwer zu erkennen sind.

Eines dieser Pünktchen leuchtet leicht bläulich und ist etwas größer. Das andere liegt inmitten des Schimmers eines Saturnrings. Beide Pünktchen sind keine Monde von Saturn, sondern die Erde und ihr Mond, gesehen aus einer Entfernung von 1 Mrd. km, .. einem kosmischen 'Katzensprung'. Auf dem größeren Pünktchen leben 7 Mrd. Lebewesen vom Typ Homo Sapiens, deren Raumsonde Cassini den Blick zurück zu seinem Heimatplaneten ermöglicht.

 

 

 

 

Astro.GoBlack.de